Willkommen beim MFC Bad Neuenahrer Männerchor 1862 und Frauenchor e.V.

Probenzeiten:

Mittwochs 19.30 im Sängerheim, Telegrafenstr. 4

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich Willkommen auf der Internetseite des MFC-Bad Neuenahr. Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns etwas näher kennenzulernen. Gerne möchten wir Ihnen den Chor in den verschiedenen Rubriken vorstellen, alles Aktuelle berichten und die Geschichte des Chores erzählen. Gemischt ist das Ganze mit vielen Bildern und Hörproben des Chores.

Auch die nächsten Termine und Auftritte des Chores können Sie hier erfahren.

Sollten Sie Fragen haben schreiben sie uns.

Viel Spaß beim Lesen

Ihr

1. Vorsitzender

 

Hans Creuzberg



Kuchen bis zum Abwinken beim MFC

Bad Neuenahrer Männer- und Frauenchor lädt zu selbstgebackenen Kuchen ein

Das Wochenende vom 27. und 28. Oktober 2018 steht beim MFC - Bad Neuenahrer Männerchor 1862 und Frauenchor e.V. ganz im Zeichen des Kuchens.
Im Sängerheim des MFC wird es die größte Kaffeetafel des Ahrtals geben. Die Sängerinnen des Chores versuchen wieder einmal, sich gegenseitig zu überbieten und die besten Kuchen anzubieten. Insgesamt werden über 100 selbstgebackene Kuchen, teilweise nach alten und gut gehüteten Rezepten gebacken, im Angebot sein. Und dass die MFC-Mitglieder etwas vom Backen verstehen, haben sie bereits vielfach bei ihren Kaffeetafeln in ihrem Sängerheim unter Beweis gestellt.
Die gemütliche Kaffeetafel im Sängerheim des MFC, Telegrafenstraße 4a, neben der Rosenkranzkirche, lädt auch ein zum Plausch und zum geruhsamen Verweilen. Selbstverständlich gibt es auch „Kuchen to go“, also die komplette Auswahl an Kuchen auch zum Mitnehmen an die heimische Kaffeetafel.
Jeweils von 12 bis 18 Uhr laden die MFC-Mitglieder am 27. und 28. Oktober 2018 zum Besuch des Kuchenfestes mit bestem Kuchen ein.

Chor-Coaching mit Johannes Kalpers

Spannender Probentag beim MFC Bad Neuenahr

 

Bereits dreimal gastierte der Tenor Johannes Kalpers in den vergangenen Jahren in Bad Neuenahr, um bei Konzerten des MFC als Gastsänger aufzutreten.
Am vergangenen Sonntag war das anders. Gemeinsam mit Chorleiter Jürgen Rieser leitete der Sänger eine mehrstündige Probe, die für den MFC aufschlussreich, interessant, anstrengend , aber auch sehr humorvoll verlief.
Der Morgen begann mit Atmungs- und Bewegungsübungen und die Sängerinnen und Sänger erfuhren gleichzeitig viel über richtige Körperhaltung und sicheres Stehen bei Konzerten. Nach Stimmübungen, wobei es vor allem auf die Reinheit der einzelnen Töne ging und Singen ohne Konsonanten begann die eigentliche Probe an zwei Chorwerken, die der MFC im Weihnachtskonzert aufführen wird.
Intensive Arbeit mit den einzelnen Stimmen unter Beachtung der Aussagekraft des Textes, Betonung der Konsonanten, deutliche – fast übertriebene Aussprache - füllte den Vormittag. Hinzu kam noch versuchsweise eine Umsetzung der einzelnen Stimmen.
Nach der gemütlichen Mittagspause wurde die Arbeit fortgesetzt, wobei Kalpers immer wieder betonte und auch demonstrierte, was es heißt, mit dem ganzen Körper zu singen. Nicht durch übertriebene Bewegungen, vielmehr soll der Sänger/die Sängerin die Freude, die das Singen mit sich bringt, mit dem ganzen Körper ausdrücken. Es war anstrengend, weil höchste Konzentration in allen Phasen gefordert war, wurde aber durch die lockere Art der beiden Dirigenten immer entspannter und der MFC machte bereitwillig und gerne alles mit.
Interessant, spannend, toll, ein Erlebnis – mit diesen Worten verabschiedeten die Chormitglieder begeistert Johannes Kalpers und hoffen auf eine Wiederholung eines solchen Chor-Coachings.

Festliches Konzert zur Weihnachtszeit des MFC Bad Neuenahr

Bad Neuenahrer Männer- und Frauenchor lädt in die Rosenkranzkirche

ein -
Kartenvorverkauf hat begonnen

Bereits heute weisen die Sängerinnen und Sänger des MFC auf einen besonderen kulturellen Höhepunkt in diesem Jahr hin:
Am 2. Adventsonntag, dem 9. Dezember 2018 um 17.00 Uhr lädt der MFC - Bad Neuenahrer Männerchor 1862 und Frauenchor e.V. ein zu seinem bereits traditionellen „Festlichen Konzert zur Weihnachtszeit“ in die Rosenkranzkirche Bad Neuenahr.
Neben dem gemischten Chor des MFC werden bei diesem Konzert mitwirken: die Sopranistin Anita Schlich-Reuter, der Tenor Johannes Ellerich und ein Bläserensemble.
Die Gesamtleitung des Konzertes steht unter dem Dirigat von MFC-Chorleiter Jürgen Rieser.
Die Sängerinnen und Sänger haben nach der Sommerpause die intensive Probenarbeit wieder aufgenommen, um allen Zuhörerinnen und Zuhörern ein schönes Konzert zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit bieten zu können.
Eintrittskarten zum Preis von € 19,-- sind erhältlich bei allen Sängerinnen und Sängern des MFC, im Friseursalon Stadtfeld, Telegrafenstraße, in den Geschäftsstellen der Volksbank RheinAhrEifel eG und an der Abendkasse.
Der MFC empfiehlt: sichern Sie sich bereits heute Ihre Eintrittskarte zu einem besonderen Konzert – oder verschenken Sie besondere weihnachtliche Momente bereits vor dem Fest.